Vollamortisation

Vollamortisations-Verträge haben feste Laufzeiten mit Option auf Verlängerung. Wenn Sie bereits wissen, wie lange Sie das Leasing-Objekt finanzieren möchten, bietet sich ein Vollamortisations-Vertrag an. Dabei werden die Gesamtinvestitionskosten des Leasing-Gebers durch fest vereinbarte Leasing-Zahlungen während der Grundmietzeit abgedeckt. Die ermöglicht Ihnen eine bessere Planung & Kalkulation.

Ihre Optionen nach Ablauf der Vertragslaufzeit

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Vollamortisations-Vertrag am Ende der Laufzeit entweder zu reduzierten Leasingraten verlängern (Verlängerungsoption) oder den Leasing-Gegenstand zu vorher festgelegten Bedingungen kaufen (Kaufoption).

Haben Sie Fragen zum Thema Vollamortisationsverträge? Der nachhaltige Erfolg Ihres Unternehmens ist uns wichtig. Daher stehen wir Ihnen mit unserer Expertise jederzeit gerne zur Verfügung.

Haben Sie eine Frage?

Wir sehen uns als Sparringspartner an der Seite unserer Kunden.

Kontaktieren Sie uns >