Menü Schließen
Deutschland

ABN AMRO Lease gewinnt Leasing Life Award

Nachrichten - 25 November 2016

ABN AMRO Lease hat die Prestigeauszeichnung Leasing Life Award in der Kategorie Middle Ticket Corporate Lessor gewonnen. Liesbeth van Houwelingen, Chief Commercial Officer von ABN AMRO Lease, nahm den Preis am Donnerstag, den 24. November, auf der Leasing Life Gala in Paris in Empfang. Die Auszeichnung kann als Anerkennung der Leistungen von ABN AMRO Lease im Bereich Objektfinanzierung in Europa 2016 betrachtet werden. Alle großen europäischen Leasingfirmen waren auf der Konferenz vertreten, bei der in 11 Kategorien Preise vergeben wurden.

Liesbeth van Houwelingen: "Diesen Preis haben wir vor allem dem Engagement und dem Vertrauen unserer Kunden und Mitarbeiter zu verdanken. Das motiviert uns, den eingeschlagenen Kurs fortzusetzen."

ABN AMRO Lease war in der Kategorie Middle Ticket Corporate Lessor nominiert. Die Kategorie umfasst Leasingfirmen mit Transaktionen im Wert von 20 Mio. Euro oder mehr. Wichtige Aspekte in dieser Kategorie sind Kenntnisse bezüglich der zu finanzierenden Betriebsmittel, Risikobewertung, Transaktionsstrukturierung und die Bindung mit dem Sektor.

Die Jury, die den Leasing Life Award vergab, lobte ABN AMRO Lease für die kreativen Gesamtlösungen und die ausgezeichnete Teamarbeit sowie für die umfassenden Kenntnisse der Betriebsmittel und Risikobewertung. Dies zahlt sich in einer starken und dauerhaften Kundenbindung aus, wie auch der beeindruckende Net Promotor Score von 32,3 im 2. Quartal 2016 (ausschließlich niederländische Kunden) beweist.

  • ABN AMRO Lease (Sieger)
  • Close Brothers
  • Lombard

ABN AMRO Lease ist ein europaweit tonangebender Player im Bereich Leasing und Objektfinanzierung für große und mittelgroße Unternehmen. Die Hauptgeschäftsstelle befindet sich in Utrecht, Niederlande. Zudem ist ABN AMRO Lease auch in Deutschland, Belgien und Großbritannien aktiv. Das Leasingportfolio beläuft sich auf 3,7 Mrd. Euro, die Belegschaft umfasst 233 Mitarbeiter.